So schützt man sich in einem öffentlichen WLAN

Öffentliche WLAN-Netzwerke sind deutlich sicherer als früher, aber Netzwerkadministratoren und Internetkriminelle können immer noch viele Informationen von dir und deinen Daten sehen, wenn du einen unsicheren WLAN-Hotspot verwendest. Ein VPN verschlüsselt deine Daten, routet sie über andere Wege und sendet sie dann erst zum eigentlichen Ziel. Damit wird sichergestellt, dass niemand deinen Netzwerktraffic ausspionieren kann.

VPN für WLAN

Benötige ich wirklich ein VPN für ein öffentliches WLAN?

Das hängt davon ab. Wenn dir nicht gefällt, dass ein unbekannter Netzwerkadministrator oder Internetkrimineller deine Daten sehen und aufzeichnen kann, dann ja, absolut, ein VPN ist das einzige, was dich davor schützt. Und auch wenn es stimmt, dass die meisten Daten im Internet verschlüsselt sind, ist die zusätzliche Verschlüsselung eines VPNs notwendig, um dich gegen Zero-Day-Netzwerkangriffe zu schützen, die immer noch passieren können (und werden).

Die Gefahren öffentlicher WLAN-Netzwerke
Unsicher in einem öffentlichen WLAN


Warum sind öffentliche WLAN-Netzwerke so unsicher?

Öffentliche WLAN-Netzwerke sind auf gewisse Weise unsicher. Das Problem liegt darin, dass man nicht sagen kann, wer das Netzwerk betreibt und was sie mit deinen Daten anstellen. Jedes verbundene Gerät kann möglicherweise identifiziert und geloggt werden - und eventuell sogar angegriffen. Generell sind WLAN-Hotspots oft:

  • Sehr einfach nachzuahmen
  • Nicht regelmäßig kontrolliert
  • Unausreichend geschützt

Unverschlüsselte öffentliche Netzwerke findet man oft an folgenden Orten:

Cafés

Flughäfen

Schulen

Am Arbeitsplatz

Vermeide WLAN-Überwachung & -Angriffe

Es stimmt, dass die meisten Webseiten und Apps zwar verschlüsselt sein werden, aber das WLAN-Netzwerk, das du verwendest, ist es wohl eher nicht und könnte auch fake sein. Selbst wenn der Admin einen guten Ruf hat, kann er immer noch alle deine Internetdaten überwachen und speichern, die durch sein Netzwerk gehen (und sie wahrscheinlich auch verkaufen). Das VPN von PIA hat eine strikte No-Log-Richtlinie, was bedeutet, dass du volle Kontrolle über deine Internetdaten hast, wenn du über PIA verbunden bist.

Avoid WiFi Surveillance & Attacks

Die Vorteile von der Verwendung von PIA in einem öffentlichen WLAN

Keine Logs VPN

Vollkommen verschlüsselter Traffic

Die extrastarke Verschlüsselung von PIA sorgt dafür, dass deine Internetdaten vollkommen unleserlich sind, und so auch nicht von Admins oder Angreifern ausgelesen werden können.

VPN mit starker Verschlüsselung

Erweiterter Killswitch

Wähle zwischen normalen und erweiterten Notausschaltern - Halte sämtlichen Traffic davon ab, außerhalb des VPN geleitet zu werden.

Pia Schutz gegen Werbung Tracker und Malware

Keine Nutzungslogs

Wir haben eine strikte No-Log-Richtlinie, die sicherstellt, dass deine Internetdaten komplett unter deiner Kontrolle bleiben.

Pia Split Tunneling

Anpassbare Funktionen

Unser flexibles VPN gibt dir ganz einfach die Möglichkeit, das VPN-Protokoll, die Stärke der Verschlüsselung, die Ports und die MTU-Größe anzupassen.

Verhindern Sie Datenlecks

Open-Source Sicherheit

Die Apps und Clients von PIA sind zu 100 % open-source und damit noch transparenter und sicherer.

Pia mit Kryptowährungen bezahlen

Kunden-Support rund um die Uhr

Unsere Kundenservicemitarbeiter sind via Live-Chat und E-Mail erreichbar - und wir haben auch eine große Wissensdatenbank.

Verschlüsseln Sie Ihre Daten in Sekundenschnelle

Holen Sie sich den Plan, der zu Ihnen passt und befolgen Sie anschließend diese einfachen Schritte:

PIA öffnen

Schritt 1

Öffnen Sie die PIA-App

Server wählen

Schritt 2

Verbinden Sie sich mit einem Server Ihrer Wahl

Mit Land verbinden

Schritt 3

Genieße die Verschlüsselung!

Bleiben Sie auf alle Ihren Geräten geschützt

VPN-Verschlüsselung auf jedem Gerät

Dank der eigenen Apps für alle wichtigen Plattformen und der Möglichkeit, mit einem einzigen PIA VPN-Abonnement bis zu 10 Geräte zu verbinden, können Sie Ihre IP-Adressen auf all Ihren Geräten verbergen.

Wählen Sie den Plan, der zu Ihnen passt

undefined Für alle Pläne gilt unsere 30-Tage-Geld-zurück-Garantie

1 Monat

$11.95/Monat

$11.95 pro Monat

1 Jahr

$3.33/Monat

$143.40 $39.95 pro Jahr

Alle Beträge sind in USD angegeben, und alle Rabatte entsprechen einer Reduzierung des Preises auf Basis des aktuellen monatlichen Servicepreises von $11.95 pro Monat.

Häufig gestellte Fragen

Öffentliche Netzwerke bergen ein paar Risiken. Auch wenn sie für die meisten Dinge sicher sind, hat die Verbindung mit einem unverschlüsselten Netzwerk ein paar Risiken - Es kann sich beispielsweise um Fake-Hotspots handeln, die von Kriminellen betrieben werden. Aber selbst wenn der Admin einen guten Ruf hat, werden deine Daten wahrscheinlich gespeichert und an Werbetreibende verkauft.

Kostenlose VPN klingen vielleicht auf den ersten Blick nach einer guten Idee, aber wir empfehlen dir stark, sie nicht zu verwenden. Auch wenn manche deine Daten verschlüsseln und so Internetkriminelle in öffentlichen WLAN-Netzen davon abhalten, deine Daten zu stehlen, stehen viele auch im Zusammenhang mit Malware und Phishing. Man sollte auch wissen, dass die meisten kostenlosen VPN ihre laufenden Kosten damit abdecken, dass sie deine Nutzerdaten sammeln und verkaufen. Es ist daher immer besser, ein günstiges Premium-VPN wie Private Internet Access zu verwenden.

Ein VPN erstellt einen verschlüsselten Tunnel, durch den dein Traffic geleitet wird, womit er für jeden (außer dir und dem VPN-Server) unleserlich wird. Internetkriminelle und Netzwerkadmins können zwar deine Daten immer noch abfangen, aber sie werden komplett unleserlich und damit nutzlos sein.

Der wichtigste Grund ist, dass wir deine Daten nicht speichern. Wir haben eine strikte No-Log-Richtlinie, die bereits durch mehrere Datenanfragen von Behörden verifiziert wurde - wir konnten ihnen nämlich keine Daten bereitstellen. Und unsere open-source VPN-Protokolle wie WireGuard® und OpenVPN verwenden einige der stärksten Verschlüsselungsalgorithmen. Unsere Apps und Clients sind auch zu 100 % open-source, was bedeutet, dass der Quellcode unseres VPNs öffentlich verfügbar ist.

PIA bietet einen risikofreien 30-tägigen Testzeitraum, in dem du es ausprobieren und sehen kannst, ob es das Richtige für dich ist. Falls nicht, fordere einfach eine Erstattung an. Es gibt keinen Haken!

Noch immer nicht überzeugt? Teste PIA ganz ohne Risiko

Dank unserer 30-tägigen Geld-Zurück-Garantie erhältst du dein Geld zurück, falls du nicht zu 100 % zufrieden sein solltest.

VPN gratis Probeversion

Haftungsausschluss: Die Verwendung von PIA VPN für illegale Zwecke ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsrichtlinien.