Unknackbare VPN-Verschlüsselung

Wenn Sie sich mit Private Internet Access VPN verbinden, werden Ihre Internetverbindung und Ihre Online-Daten verschlüsselt, sodass diese nicht durch Dritte einsehbar sind, wie zum Beispiel:

  • Internetdienstanbieter
  • Cyberkriminelle
  • Regierungen/Behörden
leistungsstarke vpn verschlüsselung

Wie funktioniert VPN-Verschlüsselung?

Wenn Sie eine Verbindung zum Internet herstellen, werden Daten zwischen Ihrem Gerät und dem Server, mit dem Sie sich verbinden, gesendet. Standardmäßig sind diese Daten unverschlüsselt, was bedeutet, dass jeder sie lesen kann. Mit PIA VPN werden Ihre Daten durch einen verschlüsselten Tunnel in einem unlesbaren und unknackbaren Format gesendet.

vpn verschlüsselung erklärt
vpn verschlüsselung für alle

Jeder braucht Verschlüsselung

Alle Menschen brauchen Verschlüsselung, denn wir alle haben etwas zu verbergen. Selbst wenn Ihre Internetverbindung absolut einwandfrei ist, schützt die Verschlüsselung von PIA VPN Ihre:

  • Passwörter
  • Bankdaten
  • Private Nachrichten und E-Mails

Verschlüsseln Sie Ihre Daten in Sekundenschnelle

Holen Sie sich den Plan, der zu Ihnen passt und befolgen Sie anschließend diese einfachen Schritte:

PIA öffnen

Schritt 1

Öffnen Sie die PIA-App

Server wählen

Schritt 2

Verbinden Sie sich mit einem Server Ihrer Wahl

Mit Land verbinden

Schritt 3

Profitieren Sie von verschlüsseltem Internetdatenverkehr

PIA bietet umfangreiche Verschlüsselungs-Einstellungen

Sie können unsere Standardeinstellungen beibehalten oder Ihr VPN-Erlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen.

Vorteile von VPN-Verschlüsselung

PIA VPN fungiert wie ein Puffer zwischen Ihrem Gerät und den Websites oder Anwendungen, mit denen Sie sich verbinden.

  • Eine zusätzliche Schutzschicht
  • Internetdatenverkehr ist verschlüsselt
  • IP-Adresse ist verborgen
  • Kann nicht nachverfolgt werden
  • Server-Standort wählen
  • Greifen Sie auf Ihre Lieblingsinhalte zu
  • Kein zusätzlicher Schutz
  • Internetdatenverkehr ist nicht verschlüsselt
  • IP-Adresse ist sichtbar
  • Kann leicht nachverfolgt werden
  • Geografischer Standort ist sichtbar
  • Inhalte können gesperrt oder zensiert werden
ungeschützt
geschützt durch vpn
Ohne VPNMit VPN
funktioniert auf 10 geräten gleichzeitig

VPN-Verschlüsselung auf jedem Gerät

Mit eigenen Apps für alle wichtigen Plattformen und der Möglichkeit, bis zu 10 Geräte mit einem einzigen PIA VPN-Abonnement zu verbinden, können Sie auf jedem Gerät Ihre Online-Daten verschlüsseln lassen.

Testen Sie das beste VPN zum besten Preis

1 Monat

$9.95/Monat

$9.95 pro Monat

1 Jahr

$3.33/Monat

$119.40 $39.95 pro Jahr

Alle Beträge sind in USD angegeben, und alle Rabatte entsprechen einer Reduzierung des Preises auf Basis des aktuellen monatlichen Servicepreises von $9.95 pro Monat.

undefined Für alle Pläne gilt unsere 30-Tage-Geld-zurück-Garantie

Möchten Sie mehr erfahren?

Absolut. Da heute ein immer größerer Teil unseres Lebens online stattfindet, war Verschlüsselung noch nie so wichtig wie jetzt. Vom Online-Banking bis zu den sozialen Medien hat heute jeder Daten im Internet, die geschützt werden müssen. Selbst private E-Mails, Nachrichten und Fotos müssen geschützt werden. Durch die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung des VPN sind alle Ihre Online-Daten sicher, sodass selbst wenn sie von einem Cyberkriminellen abgefangen würden, dieser keine Informationen aus diesen herauslesen könnte.

Sobald Sie sich mit einem PIA VPN-Server verbinden, wird Ihnen eine neue IP-Adresse zugewiesen und geheime Schlüssel werden generiert. Anschließend wird mit diesen Schlüsseln, die nur Ihr Gerät kennt, ein sicherer Tunnel aufgebaut. Das VPN-Protokoll verschlüsselt dann die Daten, die Sie über diesen sicheren Kanal senden. Ohne diese besonderen Schlüssel kann niemand außer Ihnen Ihre Daten entschlüsseln —zum Schutz Ihrer Daten, Ihrer Privatsphäre und Ihrer Sicherheit online.

AES ist der Goldstandard der Datenverschlüsselung. Es gibt keinen bekannten Fall, in dem die AES-Verschlüsselung jemals gebrochen wurde. Ein Versuch, diesen Verschlüsselungsalgorithmus per Brute-Force-Verfahren zu knacken, würde theoretisch Milliarden von Jahren dauern. Der Algorithmus wird von Sicherheitsexperten aller Art, Regierungen, Streitkräften und Geheimdiensten wie der NSA verwendet, um hochsensible Daten zu schützen.

Ein Proxy-Server gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre VPN-Verbindung über einen zusätzlichen Serverstandort zu leiten. Mit Shadowsocks und SOCKS5 bietet PIA zwei Proxys für Nutzer an, die strikte geografische Einschränkungen in Ländern wie China, Nordkorea oder Russland umgehen möchten.

Noch immer nicht überzeugt? Testen Sie PIA ganz ohne Risiko

Sie sind durch unsere 30-Tage-Geld-zurück-Garantie abgesichert. Wenn Sie nicht zufrieden sind, bekommen Sie Ihr Geld zurück.

VPN gratis Probeversion

Haftungsausschluss: Gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist die Nutzung von PIA VPN für illegale Zwecke nicht erwünscht.